Memento Mori

from by Marodar

/

lyrics

Ein schickes, feines Leben,
behutsam, nie etwas riskieren.
Morgens, mittags, abends beten,
doch irgendwann wird es passieren.

Und der Blick wird langsam trübe,
der Körper taub, der Kopf so müde
und die Welt um dich herum wird langsam schwarz.
Wo sind die Füße, die dich tragen?
Und dein Herz hört auf zu schlagen.
Er ist gekommen, geleitet dich in's Grab.

Ein gut gepflegter Garten
vor'm schönen Einfamilienhaus.
Trotz Festbeleuchtung zu erwarten,
jedes Licht geht irgendwann aus.

Und der Blick wird langsam trübe,
der Körper taub, der Kopf so müde
und die Welt um dich herum wird langsam schwarz.
Wo sind die Füße, die dich tragen?
Und dein Herz hört auf zu schlagen.
Er ist gekommen, geleitet dich in's Grab.

Memento Mori!

credits

from Marodar, released June 7, 2019

license

all rights reserved

tags

about

Marodar Kiel, Germany

Punkrock mit Hardcore- und Metaleinflüssen

contact / help

Contact Marodar

Streaming and
Download help

If you like Marodar, you may also like: